browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Dr. Oruç Güvenç

Als Musiker und Musikethnologe warBild von Dr. Rahmi Oruc Guevenc Dr. Oruç Güvenç (1948 – 2017) Wiederentdecker und Erforscher der zentralasiatischen und nah-östlichen Traditionen des Heilens durch Musik und Begründer der altorientalischen Musiktherapie, auch als türkische Musiktherapie bekannt.

Als Dozent für Musikethnologie an der medizinischen Fakultät der Universität Istanbul entwickelte er in den 70er und 80er Jahren Behandlungskonzepte zur Integration der traditionellen Musiktherapie in den modernen Klinikalltag.

In Istanbul, Wien, Zürich, Madrid und Berlin wurden Schulen zur Ausbildung von Musiktherapeuten gegründet. Die traditionelle Musiktherapie wird mittlerweile in verschiedenen Berliner Kliniken erforscht und findet Anwendung.

Seine in Essen geborene Frau Andrea Azize Güvenç  führt nach seinem Tod die Arbeit in Zusammenarbeit mit den Standorten, die in Europa und der Türkei liegen, fort. Sie ist Ergo-, Musik- und Bewegungstherapeutin. In den berührenden Büchern „Hey Reisender“ und „Heilende Musik aus dem Orient“ beschreibt sie die Lebensreise von Oruç Güvenç und die Erforschung und Anwendung der heilenden Wirkung der traditionellen Musiktherapie.